Wissenswertes über den Goldpreis

Goldpreis Grundlagen

Im internationalen Handel werden Goldpreise in US-Dollar je Feinunze angegeben. Eine Feinunze entspricht 31,10 Gramm. Nutzen Sie einen Goldpreisrechner im Internet, um den aktuellen Goldpreis pro Gramm oder Kilogramm in Euro zu erfahren. Der Referenzpreis bezieht sich auf Gold mit der höchstmöglichen Reinheit: 999,9 Anteile Gold von 1000. Ein aktueller Goldkurs für eine geringere Reinheitsstufe, zum Beispiel der Goldpreis 585, wird in einem guten Goldpreis Rechner gesondert berücksichtigt.

Goldpreis und Währungen

Die gleichzeitige Verwendung von US-Dollar an den internationalen Rohstoffmärkten und dem Goldpreis in Euro, wie ihn Anbieter in der Eurozone verwenden, hat für Sie direkte Folgen, wenn Sie in Deutschland Gold kaufen. Wechselkursschwankungen können sich verteuernd oder verbilligend auf den Gold Preis auswirken, ohne dass sich das Angebot und die Nachfrage für Gold ändern. Es ist wichtig diesen Effekt beim Blick auf den Goldpreis Chart in Euro immer im Auge zu haben. Vermeintliche Preiseinbrüche stellen sich bei näherer Betrachtung oft als Dollarschwäche gegenüber dem Euro heraus: Für denselben Eurobetrag können Sie in einem solchen Fall mehr Gold kaufen, nicht weil Gold an Wert verliert, sondern weil es international in Dollar gehandelt wird und dieser einen Wertverlust erleidet. Ein niedrigerer aktueller Goldpreis in Euro ist die logische Konsequenz. Solche Wechselkursschwankungen bedeuten für Sie keinerlei Risiko, im Gegenteil: Gold ist als Mittel der Währungsabsicherung erste Wahl. In den letzten Jahren konnten Sie bereits den für europäische Goldbesitzer direkt positiven Effekt beobachten, dass die Schwäche des Euro auf den Goldpreis in Euro steigernd wirkt.

Goldpreisbindung bis 1971

Es ist nicht ungewöhnlich, weder den Euro, US-Dollar noch eine andere Währung als Bezugsgröße für materiellen Wert zu nehmen, sondern Gold selbst. Bis das sogenannte Bretton-Woods System am 15. August 1971 abgeschafft wurde, war die Goldpreisbindung der Weltleitwährung US-Dollar zwingend. Nicht wenige Ökonomen unserer Tage sehen in der Entkoppelung des US-Dollar vom Gold die Ursünde der Wirtschaftspolitik der letzten 40 Jahre. Nicht zuletzt die Finanzkrise ab 2008 hat darin ihre letztendliche Ursache. Die Goldpreisentwicklung in den 2000er Jahren - ein beispielloser Anstieg - lässt sich durchaus auch als der beginnende Niedergang des US-Dollar interpretieren und liefert somit indirekt ein starkes Argument, Gold zu kaufen.

Goldbarren

Goldbarren sind eine der beiden handelsüblichen Formen von Gold als Wertanlage. Sie werden bereits mit sehr kleinem Gewicht angeboten. Sie können 10g, 5g, 2g oder sogar 1 Gramm Gold kaufen. Andererseits gibt es auch Goldbarren, die 1 kg oder mehr wiegen. Der Goldpreis pro Kilo, wie Sie ihn im Handel angezeigt bekommen, entspricht nicht dem 1000-fachen vom Goldbarren Preis für 1 Gramm Gold. Sie bezahlen stets für Verpackung und Versand. 1 kg Gold zu verschicken kostet aber nicht 1000-mal so viel, wie das Versenden eines einzelnen Gramms.

Goldmünzen

Goldmünzen sind eine attraktive Alternative zu Goldbarren. Es gibt weltbekannte Serien wie Krügerrand aus Südafrika, American Gold Eagle aus den USA oder Wiener Philharmoniker aus Österreich. Goldmünzen Preise liegen bei identischem Gewicht etwas über den Preisen für Goldbarren: Zum einen ist die Herstellung von Goldmünzen aufwendiger, zum anderen besitzen Goldmünzen neben dem Materialwert zusätzlich noch einen Sammlerwert. Für welche Anlageform Sie sich entscheiden, ist eine Frage der Vorliebe. Der Goldpreis beim Ankauf und beim Verkauf ist für Münzen gleichermaßen höher, sodass Sie im Verkaufsfall mit Münzen einen höheren Gewinn realisieren können, der dem teureren Kaufpreis entspricht.

Der Goldpreis heute und in der Zukunft

Der Goldpreis befindet aktuell in einer Phase der Konsolidierung, wie sie typisch ist für langanhaltend steigende Märkte. Eine nachhaltige Verteuerung darf als äußerst wahrscheinlich angesehen werden. Die Eurokrise und hohe Staatsschulden in den USA sorgen aller Voraussicht nach dafür, dass private und institutionelle Anleger Ihr Portfolio auch künftig mit Gold als der solidesten Anlageform bestücken.

Edelmetall Währung Feinunze Gramm NY Zeit
Gold Swiss Franc 1.126,02 36,20 31.10.2014 16:18
Gold S.African Rand 12.917,44 415,31 31.10.2014 16:15
Gold Russian Ruble 50.389,48 1.620,06 31.10.2014 16:10
Gold Mexican Peso 15.762,25 506,77 31.10.2014 16:18
Gold Japanese Yen 131.469,13 4.226,83 31.10.2014 16:18
Gold Indian Rupee 71.892,97 2.311,41 31.10.2014 13:29
Gold Hong Kong Dollar 9.079,91 291,93 31.10.2014 16:00
Gold Euro 933,71 30,02 31.10.2014 16:18
Gold Chinese Yuan 7.151,13 229,91 31.10.2014 05:00
Gold Canadian Dollar 1.318,91 42,40 31.10.2014 16:18
Gold British Pound 731,34 23,51 31.10.2014 16:18
Gold Brazilian Real 2.906,75 93,45 31.10.2014 16:00
Gold Australian Dollar 1.330,20 42,77 31.10.2014 16:10
Gold US Dollar 1.170,80 37,64 31.10.2014 16:19
EUR Goldspot | Goldpreis Euro | 24 Stunden
USD Goldspot | Goldpreis Euro | 24 Stunden
US Dollar Goldpreis
Einheit Währung Preis Umrechnung
1g Gold US Dollar 37,65 $ 1oz ≈ 31.10 Gramm
1oz Gold US Dollar 1.170,80 $ 1oz ≈ 1,097 Unze
1kg Gold US Dollar 37.646,30 $ 1oz ≈ 0,031 Kilogramm
Euro Goldpreis
Einheit Währung Preis Umrechnung
1g Gold Euro 30,02 € 1oz ≈ 31.10 Gramm
1oz Gold Euro 933,71 € 1oz ≈ 1,097 Unze
1kg Gold Euro 30.022,83 € 1oz ≈ 0,031 Kilogramm
British Pound Goldpreis
Einheit Währung Preis Umrechnung
1g Gold British Pound 23,52 ₤ 1oz ≈ 31.10 Gramm
1oz Gold British Pound 731,34 ₤ 1oz ≈ 1,097 Unze
1kg Gold British Pound 23.515,76 ₤ 1oz ≈ 0,031 Kilogramm
Swiss Franc Goldpreis
Einheit Währung Preis Umrechnung
1g Gold Swiss Franc 36,21 CHF 1oz ≈ 31.10 Gramm
1oz Gold Swiss Franc 1.126,02 CHF 1oz ≈ 1,097 Unze
1kg Gold Swiss Franc 36.206,43 CHF 1oz ≈ 0,031 Kilogramm
Quellen